Fördern statt Unterfordern!

Beitrag von der Evim Band ‚Ruhestörung‘

IMG_4615_kleiner

Herr Maiko Büchl stellt die Evim Band ‚Ruhestörung‘ vor, die auf dem Weihnachtsmarkt große Resonanz unter den Zuschauern hervorrief. Evim hat dieser Gruppe speziell ein eigenes Dokument gewidmet: Die Band Ruhestörung rockt die Region.  Und die Fotos zeigen: Die Bandmitglieder sind voll dabei.

 

IMG_4617_kleiner

Da ging die Post richtig ab. Eines der Lieblingslieder der Band ist „Kurz die Welt retten‘“

IMG_4621_kleiner

Was die Band präsentierte, war wirklich hörenswert. Die Zuhörer vor der Bühne auf dem Sternschnuppenmarkt Schloßplatz waren  t o t a l  begeistert.

Den gleichen Eindruck hatten auch Edgar Slatnow von der Einrichtung EVIM. In der Haus-eigenen Zeitschrift Impuls (S.15) wurde ihre eigene ‚Hausband‘ hoch leben gelassen.

IMG_4620_kleiner

Wie kalt es zu später Stunde war, kann man auf diesem Foto sehr gut sehen.

Es ist sehr anerkennenswert, dass alle Aktiven in das Zentrum von Wiesbaden gekommen sind, um am Internationalen Tag für Menschen mit Behinderung ihren Mitmenschen ein wirklich sehr ordentliches Ständchen zu halten. Deshalb anerkennenden Applaus für die Band  ‚Ruhestörung‘ von Evim. Wir wünschen Euch eine gute Zeit und weiterhin viel Erfolg.

 

Text & Photo [a.hess@ivfmb.de]

Schreibe einen Kommentar